Collie – Krankheiten

collie_1

Der Collie ist ein robuster Hund und hat wird mit nur wenigen rassebedingten Krankheiten konfrontiert. Der Collie hat gehäuft mit Augen-Problemen (Netzhaut-Probleme) oder Hüft-Dysplasie zu kämpfen. Einige Collies besitzen das MDR1-Gen, das sie empfindlich auf diverse Medikamente reagieren lässt. Die… Continue Reading

Irischer Wolfshund – Krankheiten

irischer_wolfshund

Der Irische Wolfshund neigt wie fast alle großen Hunde zu folgenden Krankheiten und Gesundheits-Problemen: Herz-Probleme Krebs (Knochenkrebs) Blähungen Hüftdysplasie Magendrehung Auch der Irische Wolfshund weist eine eher unterdurchschnittle Lebenserwartung. Die meisten Hunde dieser Rasse werden selten älter als 8 Jahre.… Continue Reading

Deutsche Dogge – Krankheiten

deutsche_dogge_1

Klassische Krankheiten und Probleme der Deutschen Dogge sind Hüftdysplasie, Blähungen, Herz-Probleme und Schwanz-Verletzungen. Zudem neigt die Deutsche Dogge stark zu Mastzell-Tumoren und Krebs.  Da sich der Hund bis zum Ende des ersten Lebensjahres noch im Wachstum befindet, sollten Sie joggen… Continue Reading

Bernhardiner – Krankheiten

bernhardiner_1

Bernhardiner neigen aufgrund ihrer Größe und des Gewichtes zu typischen Krankheiten wie: Hüftdysplasie Herz-Probleme Krebs (Knochenkrebs) Magendrehung Haut-Probleme Mitunter kann den Bernhardiner auch das Wobbler-Syndom ereilen. Durch zu starken Druck auf die Halswirbelsäule kann eine Verengung des Wirbelkanals entstehen, der… Continue Reading

Boxer – Krankheiten

boxer_1

Die Hüftdysplasie gehört wohl zu den typischsten Krankheiten eines Boxers. Doch auch darüber hinaus können den Boxer noch weitere rassebedingte Probleme ereilen: Herz-Probleme Mastzell-Tumore Krebs Magendrehung Rücken-Probleme Knie-Probleme Blähungen Boxer schnarchen überdurchschnittlich häufig und neigen stark zum Sabbern. Boxer sind… Continue Reading

Bolonka Zwetna – Krankheiten

bolonka-zwetna

Wie die meisten kleine Hunden ist auch der Bolonka Zwetna anfällig für folgende Krankheiten oder Probleme: Patellaluxation Hüftdysplasie Schilddrüsen-Probleme Herz-Probleme Augen-Probleme Das üppige und dichte Fell macht eine regelmäßige Pflege erforderlich. Kämmen Sie es wöchentlich und baden Sie ihren Bolonka… Continue Reading

Rhodesian Ridgeback – Krankheiten

rhodesian_ridgeback_3

Der Rhodesian Ridgeback ist eine zähe Rasse und kann durchaus 12 Jahre alt werden. Dennoch neigen auch sie zu diversen rassetypischen Krankheiten wie Hüftdysplasie, Dermoidzysten oder Zelltumore. Das Fell ist leicht pflegbar. Nur hin und wieder sollte man es einmal… Continue Reading

Pudel – Krankheiten

weisser_pudel

Pudel gehören zu den langlebigsten Hunderassen. Sie können bei guter Gesundheit durchaus ein Alter von bis zu 15 Jahren erreichen. Dennoch unterliegen auch Pudel bestimmten rassetypischen Krankheiten: Mitunter leiden Pudel an: Progressive Retina Atrophobie Tränende Augen Katarakt Allergien Hauterkrankungen Hüftdysplasie… Continue Reading

Siberian Husky – Krankheiten

husky_1

Der Husky neigt zur Hüftsdysplasie und kann auch unter Augenproblemen leiden. Auch Hautprobleme wie die Zink-reaktive Dermatose sind beim Husky keine Seltenheit und speziell in diesem Fall wohl genetisch bedingt. Bei guter Gesundheit kann ein Husky ein stattliches Alter von… Continue Reading

Australian Shepherd – Krankheiten

australian_shepherd_3

Das Gen, das für die Merle-Färbung bei einem Australian Shepherd verantwortlich ist, kann mitunter auch für Blindheit oder Taubheit verantwortlich sein. Daher sollten Sie im Welpenalter das Gehör untersuchen lassen. Außerdem neigt der Australian Shepherd zu: Epilepsie Katarakt Hüftdsyplasie Ellenbogendysplasie… Continue Reading