Siberian Husky – Krankheiten

Der Husky neigt zur Hüftsdysplasie und kann auch unter Augenproblemen leiden. Auch Hautprobleme wie die Zink-reaktive Dermatose sind beim Husky keine Seltenheit und speziell in diesem Fall wohl genetisch bedingt. Bei guter Gesundheit kann ein Husky ein stattliches Alter von 15 Jahren erreichen.

Da der Husky zweimal im Jahr das Fell wechselt, muss er in dieser Übergangszeit möglichst täglich gebürstet werden.

Schlagwörter: , , , , , , ,