Deutscher Schäferhund – Krankheiten

Züchtungs- und rassebdingt neigt der Deutsche Schäferhund zu einer Reihe von Krankheiten wie Hüftdysplaise, Ellbogendysplasie, Verdauungsproblemen oder auch Keratitis (Hornhautentzündung). Ohren und Pfoten sollten täglich überprüft werden. Das Fell sollte ebenfalls täglich gebürstet werden. Gönnen Sie dem Schäferhund ein Bad nur im Bedarfsfall. Im Schnitt hat der Deutsche Schäferhund aber dennoch eine Lebenserwartung von rund 13 Jahren.

Schlagwörter: , , , , , , , ,