Malteser – Krankheiten

Malteser neigen häufig zu Beschwerden bei heißem und sehr warmem Wetter, daher sollten Sie Ihren Malteser nach Möglichkeit von feucht-warmen Klimabedingungen fernhalten.

Gerade bei Hitze kann ein Malteser Sonnenbrand entlang des Scheitels, auf der Haut oder rund um die Augenpartien davontragen. Das lange Haar führt mitunter zu Augenreizungen und auch der Gelenkapparat leidet hin und wieder unter verstärkten Problemen. Deshalb sollte auf das Gewicht der Malteser ein Auge geworfen werden.

Doch bei guter Gesundheit kann ein Malteser durchschnittlich bis zu 15 bsi 18  Jahre alt werden. Dabei sollten Sie ihn aber nicht unter feuchtklimatischen Bedingungen halten.

Schlagwörter: , , , , ,